TYPO3 MULTISHOP
21.10.2019 | Rhens

„Schöpp un Hack“-Freunde Rhens

Auf Initiative der beiden Ratsmitglieder Helmut Schneck (CDU) und Birgit Bollinger (SPD) gibt es ab sofort eine Bürgergruppe, die sich um Bepflanzungen, Begrünungen und die Erhaltung von Blüh- und Grünflächen in Rhens kümmert. Gedacht ist dabei an Aktionen, die ein- bis zweimal pro Quartal stattfinden und bei denen sich Freiwillige beteiligen können. Die ersten Bürgerinnen und Bürger haben sich schon bereit erklärt, unter fachmännischer Anleitung von Helmut Schneck mitzuwirken. Natürlich sollen die bereits bestehenden Teams wie z.B. das „Lindenbaumteam“ oder das „Kelterteam“ in die Aktionen mit einbezogen werden. Begonnen wird noch in diesem Jahr mit einer Pflanzaktion am Samstag, dem 2.11. 2019 um 09:30 Uhr am Lindenbaum.

Wer Interesse hat, sich bei zukünftigen Aktionen einzubringen oder auch mit kleinen Spenden die Aktion zu unterstützen, möge sich bitte bei den Initiatoren (Helmut, Telefon 0152-31082066 oder Birgit, Telefon 1780) oder auch beim Stadtbürgermeister (Telefon 1400) melden. Weitere Termine und Informationen werden frühzeitig im Mitteilungsblatt bekannt gegeben. Geplant ist auch eine Infoveranstaltung im 1. Quartal 2020.

Raimund Bogler, Stadtbürgermeister